Kleines Paradies

Andalusien Aldina-Club

FERIEN WIE IMMER? Nein, der Reiseweg zu unseren Ferienzielen wurde immer länger. Es war das erste Mal, dass wir für unsere Erholung quer durch Europa bis an den Altantik flogen. Es war auch das erste Mal, dass wir uns eine Ferienresidenz in dieser Preisklasse aussuchten: Aldiana-Club in Andalusien. Ein Angebot mit allem, was das Herz sich wünschte. Doch es kam anders.

 

Die grosse Finanzkrise machte einen Strich durch die Rechnung. In meiner Agentur wurden viele Aufträge Schlag auf Schlag storniert verschoben oder gar nicht erst erteilt. Lange waren wir uns nicht mehr sicher, ob wir uns diese Ferien überhaupt leisten wollten. Die Vorfreude war gross, aber die Enttäuschung wäre noch grösser. Also fanden wir die Lösung ‚Mittelweg‘. Wir kürzten den Aufenthalt auf zehn Tage.

 

Es wurden unvergessliche Tage. Eva und LInda pufften sich in ihrem feudalen Zimmer ein, probierten jedes Buffet und reizten das umfangreiche Jugendangebot vollständig aus. Erica und ich genossen das Meer mit Strand, machten Velotouren, erste Golferfahrungen oder ertüchtigten uns in einem der vielen Fitnessräume. Doch die Krönung waren die Abende! Meer, Wellen, Strand, Apéro, Sonnenuntergang, Musik, Terrasse, Buffet, Aussicht, Palmen, Kellner und Kerzenlicht brachten uns das grosse Wohlfühlen. Und unsere Mädels brillierten in dieser Umgebung. Modisch gekleidet, gekonnt geschminkt, frech frisiert und freundlich strahlend bewegten sie sich wie selbstverständlich in dieser noblen Szene. Aber eben, nach zehn Tagen war Schluss und die Erinnerung begann. 

 

Zwei Jahre später zur selben Zeit war alles anders. Es war vermutlich ein Engel, der uns zu diesen Ferien drängte. Noch heute erfreuen wir uns an jeder erlebten Minuten. Zweifellos war das eine unserer besten Entscheidungen. 

MARKUS R-U-F
MY LIFEBOOK
Bernhofstrasse 30 | 8134 Adliswil

Mobile 079 242 23 22

Telefon 044 709 00 69

markus.ruf@r-u-f.life